kulturkurier - Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter durch Eingabe Ihrer Emailadresse!
Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach der Bestätigung wird das Abonnement wirksam.

Datenschutzerklärung




Der aktuelle Newsletter

Sehr verehrte Damen und Herren, liebe Kultur-Freund*innen,

voller Mut startet tristanPRODUCTION in eine neue Ära! Ab 1. November 2018 finden Sie die Agentur - verstärkt durch die Mitstreiter*innen Nicole Meier und Maik Blaum - wieder in der Neustadt, wo vor 20 Jahren alles begann. Besuchen Sie uns doch spontan in unserem neuen tristan-Büro in der Alaunstraße 66 /68 (Sonnenhof), wo wir zukünftig auch Tickets zu unseren eigenen Veranstaltungen verkaufen werden. Vor allem aber bereiten wir von hier aus unsere neuen Inszenierungen, spannenden Kooperationsprojekte und internationalen Gastspiele für 2019 vor.

Heute schon zwei Empfehlungen für ganz unterschiedliche Theater- und Konzerterlebnisse im bevorstehenden November:

Kein Alter für den Tanz

Am 3. und 4. November 2019, 19:00 kommt im Labortheater der HfBK Dresden unter der Überschrift Mut und Gnade ein fünteiliger Tanzabend mit dem Ensemble ArtRose und Gästen zur Aufführung. Das 60+-Community-Tanzensemble arbeitet unter der Leitung von Jenny Coogan, Ausgangspunkt der gemeinsamen künstlerischen Arbeit der Amateure ist "das Credo, dass ein Jeder seinen Tanz ergründen kann!" Im Kontrast dazu stehen Choreografien von Massimo Gerardi mit professionellen Tänzern u.a.. Tickets zu 10,- / 6,- € gibt es nur an der Abendkasse!

25 Jahre DEREVO in Dresden !

Gefeiert wird vom 16. bis 18.11. im Societaetstheater gemeinsam mit Ehemaligen, Gästen und Publikum im bekannt anarchischen Stil der russischen Künstler*innen in allen Räumen. Zu erleben sind eine interaktive Ausstellung von Objekten und Kostümen und anderen legendären Artefakten vom Tanztheater DEREVO, dazu Fotografien und Filme. Neben den Performances im Foyer sind alle herzlich zur dadaistischen Trilogie „Paralle Welten“ mit Anton Adasinskyi und den Brüdern der Vernunft geladen. Es lohnt sich also, diese wilden Jubiläums-Abende mitzuerleben! Kombitickets für den jeweiligen Abend gibt es für 20.00 / 14,00 €. Schüler, Studenten, Theatercardbesitzer: 7.50 € an der Theaterkasse und bei reservix.de

Mit herzlichen, herbstlichen Grüßen Isolde Matkey> Sehr verehrte Damen und Herren, liebe Kultur-Freund*innen,

voller Mut startet tristanPRODUCTION in eine neue Ära! Ab 1. November 2018 finden Sie die Agentur - verstärkt durch die Mitstreiter*innen Nicole Meier und Maik Blaum - wieder in der Neustadt, wo vor 20 Jahren alles begann. Besuchen Sie uns doch spontan in unserem neuen tristan-Büro in der Alaunstraße 66 /68 (Sonnenhof), wo wir zukünftig auch Tickets zu unseren eigenen Veranstaltungen verkaufen werden. Vor allem aber bereiten wir von hier aus unsere neuen Inszenierungen, spannenden Kooperationsprojekte und internationalen Gastspiele für 2019 vor.

Heute schon zwei Empfehlungen für ganz unterschiedliche Theater- und Konzerterlebnisse im bevorstehenden November:

Kein Alter für den Tanz

Am 3. und 4. November 2019, 19:00 kommt im Labortheater der HfBK Dresden unter der Überschrift Mut und Gnade ein fünteiliger Tanzabend mit dem Ensemble ArtRose und Gästen zur Aufführung. Das 60+-Community-Tanzensemble arbeitet unter der Leitung von Jenny Coogan, Ausgangspunkt der gemeinsamen künstlerischen Arbeit der Amateure ist "das Credo, dass ein Jeder seinen Tanz ergründen kann!" Im Kontrast dazu stehen Choreografien von Massimo Gerardi mit professionellen Tänzern u.a.. Tickets zu 10,- / 6,- € gibt es nur an der Abendkasse!

25 Jahre DEREVO in Dresden !

Gefeiert wird vom 16. bis 18.11. im Societaetstheater gemeinsam mit Ehemaligen, Gästen und Publikum im bekannt anarchischen Stil der russischen Künstler*innen in allen Räumen. Zu erleben sind eine interaktive Ausstellung von Objekten und Kostümen und anderen legendären Artefakten vom Tanztheater DEREVO, dazu Fotografien und Filme. Neben den Performances im Foyer sind alle herzlich zur dadaistischen Trilogie „Paralle Welten“ mit Anton Adasinskyi und den Brüdern der Vernunft geladen. Es lohnt sich also, diese wilden Jubiläums-Abende mitzuerleben! Kombitickets für den jeweiligen Abend gibt es für 20.00 / 14,00 €. Schüler, Studenten, Theatercardbesitzer: 7.50 € an der Theaterkasse und bei reservix.de

Mit herzlichen, herbstlichen Grüßen Isolde Matkey

Aktuelle Termine


>>Arthur Schopenhauer in Dresden
+ 6.-23.6.2019 Palais im Großen Garten Dresden
"...EIN EINZIGER GEDANKE" und die Kunst der Philosophierens" mit Film-Installation, Ausstellung und Veranstaltungemn

>>Vocalis ensemble dresden
+ 1.2.2019 19:30 Dreikönigskirche
LICHT UND GOLD Festliches Konzert

>>TASTENWELTEN mit Jan Katzschke, Cembalo
+ 16.12.2018 17:00 Hauskapelle Taschenbergpalais Dresden
ADVENT IM BAROCK Besinnliche Kammermusik zur Weihnachtszeit
Mit Jan Katzschke und Britta Schwarz, Gesang

Bach-in-Dresden-Logo